SRF Winter Challenge

April 15, 2016

 

In der Sendung «Winter Challenge» erleben die Zuschauer sportliche Abenteuer in atemberaubender Kulisse hautnah mit. Die Sendung zeigt Sportarten, über die sonst kaum berichtet wird und Menschen, die sich ihrem Sport völlig verschrieben haben. 

Sechs Sportler – ein Ziel: im Winter den lang gehegten Traum verwirklichen. Die sportlichen Herausforderungen der Helden und Heldinnen bei der SRF-Serie «Winter Challenge» sind spektakulär: Sie kämpfen gegen meterhohe Wellen und Temperaturen um minus 50 Grad Celsius. Sie führen einen Wettlauf gegen die Zeit an gigantischen Felswänden und in tiefen Schluchten. Sie streben nach neuen Weltrekorden unter Eis, auf Pisten und auf Wasser. Am nördlichen Polarkreis, am südlichsten Zipfel Amerikas, in der Reuss-Schlucht und im Berner Oberland kämpfen sie alle gegen Erschöpfung und Kälte. (Text SRF)

 

In der Sendung "Freeriden am Limit: Schneller als Beat Feuz am Lauberhorn" stellt sich mein Freund Sascha Schmied dem Duell mit Ski-Weltcup Profi Beat Feuz.

Die Challenge im freien Gelände am Schilthorn war sehr hart, schwieriger Schnee und apere stellen machten es Sascha nicht leicht schnell zu fahren und die Zeit von Beat Feuz zu schlagen.

Ich war als Supporter mit von der Partie, aber leider war Sascha vor allem auf sich allein gestellt und

ich konnte nicht gross helfen. Seht selbst wie es Sascha ergangen ist.

 

 

 

In the broadcast "Winter Challenge" experience the spectator sporting adventure in stunning scenery. The broadcast shows sports, is hardly reported otherwise, and people who have their sport completely dedicated.
Six athletes - one goal: to realize the long-cherished dream in the winter. The physical challenges of heroes and heroines in the SRF series "Winter Challenge" are spectacular: They fight against meter-high waves and temperatures around minus 50 degrees Celsius. To run a race against time to gigantic rock faces and deep gorges. They strive for new world records under ice, on slopes and on water. At the Arctic Circle, on the southernmost tip of America, in the Reuss Gorge and in the Bernese Oberland, they all fight against fatigue and cold. (Text SRF)

 

 

In the challenge "Freeriding at the limit: Faster than Beat Feuz on the Lauberhorn Downhillrace" raises my friend Sascha Schmied the duel with the Ski World Cup Racer Beat Feuz. In open terrain at Schilthorn he wanted to be faster than Feuz at the Lauberhorn Race.
The challenge in open terrain in the Schilthorn area was very hard, soft ant wet snow and sometime no snow made it not easy for Sascha to drive fast and to beat the time of Beat Feuz. I was as supporter there but unfortunately was Sascha mainly on their own and I could not help. See yourself how sascha has mastered the challenge.

 

 

 

 

 

Please reload

Archive
Please reload